Fissurenversiegelung



Bei Kindern sind die Fissurenbereiche (Vertiefung) der Kauflächen am stärksten Karies gefährdet, da diese Bereiche trotz guter Mundhygiene nicht genügend gereinigt werden können.

Vorbeugend können wir bei allen Seitenzähnen die noch Kariesfrei sind Fissurenversiegelungen durchführen. Dabei werden die Vertiefung( Fissuren) nach einer Reinigung mit einem Kunststoff abgedeckt. Die Zähne können nun besser gereinigt werden.

Sollten die Fissuren kariös oder verfärbt sein, besteht die Möglichkeit einer Vorbehandlung. Dabei wird die Karies entfernt oder die Fissur erweitert.